Haarentfernung in Pasing ist nachhaltig und dauerhaft

Professionelle, dauerhafte* Haarentfernung in München-Pasing zeichnet sich dadurch aus, dass sie sanft in der Anwendung ist mit einem sehr nachhaltigem Ergebnis.

Erreicht wird dies bei den Haarprofis durch eine hoch moderne Methode, die auf dem so genannten IPL basiert.

Was genau versteht man unter IPL?

Ausgeschrieben heisst IPL: „intense pulsed light“. Ein anderer Name für diese Behandlungsmethode ist „Blitzlampentechnik“.

Wie der Name schon sagt werden die Härchen hier mit sehr intensiv gepulstem Licht auf Dauer* entfernt. Diese Photoepilation gilt heute als eine sehr erfolgreiche, fortschrittliche Methode der *dauerhaften Haarentfernung, weil sie nicht nur recht kostengünstig ist, sondern auch deswegen, weil mit der IPL-Methode die Härchen sehr schmerzarm und schnell entfernt werden können. Obendrein ist diese Methode auch vergleichsweise kostengünstig.

Mit einer einzigen Behandlung sind aber nicht alle Härchen einer bestimmten Körperregion sofort gänzlich zu entfernen. Da diese Methode nur in einem bestimmten Zyklus eines Härchenlebens erfolgreich ist, benötigt man je nach Haut- und Haartyp ca. 6-8 sanfte Sitzungen.

Aber dann ist ein wahrhaft dauerhafter* Erfolg bei der Haarentfernung erreicht und einem gesteigerten Selbstbewusstsein durch eine dann attraktiv glatte, sanfte Haut steht praktisch nichts mehr im Wege.